45-Jahre-VfR-Büttgen
Foto: VfR Büttgen

Am Sonntag, dem 27. Januar 2019, feierte die Judoabteilung des Kaarster Traditionsvereins VfR Büttgen 1912 e.V. ihr 45-jähriges Bestehen. Das Jubiläum wurde im Rahmen anderer Würdigungen und den diesjährigen Vereinsmeisterschaften an gewohnter Stelle in der Turnhalle der Grundschule Budica begangen. Durch das Programm führte die Abteilungsleiterin Marion Pfaff und ihr Vertreter Claus Clüsserath.

Neben der Ehrung der Jubilare wurden auch die Kämpferinnen und Kämpfer des Ligageschehens 2018 sowie die Sieger und Platzierten der Ranglisten des letzten Jahres gewürdigt. Ergänzend zu den tollen Leistungen, die fast 50 aktive Kinder und Jugendliche wie jedes Jahr bei den Meisterschaften auf der Matte zeigten, gab es dieses Jahr erstmals auch einen reinen Bodenwettbewerb für die Erwachsenen.

Über 130 Besucher und Judoka hatten viel Spaß und sahen ansprechende sportliche Leistungen. Der Start in die neue Judosaison ist voll geglückt.