Im Ortsteil Büttgen kam es in der Zeit von Montag (11.02.), 12 Uhr, bis Dienstag (12.02.), 20:15 Uhr, zu einem Einbruch an der Augustinusstraße. Ungebetene Gäste verschafften sich durch Aufhebeln eines Fensters Zutritt zu dem Einfamilienhaus. Nach dem gewaltsamen...
Am Sonntag (10.02.), gegen 22:15 Uhr, fuhren Beamte der Polizeiwache Kaarst zur Maubisstraße. Anwohner meldeten hier auffälliges Verhalten von jungen Männern. Als die Polizisten an der Örtlichkeit eintrafen, hielten sich zwei Verdächtige vor einem Gebüsch auf. Die Polizei kontrollierte...
Zwischen Samstag (2.2.), 18 Uhr und Sonntag (3.2.), 12 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in ein Schulgebäude "Am Holzbüttger Haus" ein. Sie zerstörten ein Fenster und nutzten es als Einstieg. Im Gebäude brachen sie mehrere Türen auf, bevor sie,...
Die Polizei warnt aus aktuellem Anlass vor folgender Betrugsmasche: Es beginnt mit dem Anruf eines vermeintlichen Mitarbeiters eines international bekannten Software-Unternehmens. Dieser behauptet, dass auf dem Computer des Angerufenen sogenannte Malware (Viren, Trojaner,...) vorhanden sei. Er bietet daraufhin an, das...
Bei einem Tageswohnungseinbruch am Mittwochabend (30.01.) an der Königstraße in Kaarst erbeuteten Einbrecher nach ersten Erkenntnissen Bargeld und Schmuck. Zwischen 17:00 Uhr und 20:15 Uhr waren Unbekannte auf den Balkon eines Mehrfamilienhauses geklettert und hatten dort die Terrassentür aufgehebelt...
Am Dienstag (29.01.) nahm die Polizei zwei Einbrüche in Kaarst auf. Die Tatorte lagen an der Girmes-Kreuz- und der Kranichstraße. In beiden Fällen war der ungebetene Besuch über die Balkone im ersten Obergeschoss von Mehrfamilienhäusern in die betroffenen Wohnungen...
Am Montag (28.01.), gegen 14:45 Uhr, wurde eine Kaarsterin Opfer von Trickdieben. Aufgrund des Vorwands, dass zwei unbekannten Männer telefonieren müssten, ließ die junge Frau sie in ihre Wohnung an der Raderbroicher Straße herein. Während die Geschädigte kurz abgelenkt...
Unbekannte waren mit einer bekannten Betrugsmasche in Kaarst erfolgreich. Die Tat geschah bereits vor einer Woche, wurde aber erst am Freitag (25.1.) der Polizei bekannt, nachdem der Betrug aufgefallen war. Am Montag, 21.01.2019, meldete sich ein Mann telefonisch bei...
Ein älterer Herr aus Kaarst fiel am Dienstag (22.01.) dem sogenannten "Enkeltrick" zum Opfer. Am Vormittag meldete sich eine Anruferin bei dem Senior. Der Unbekannten gelang es, ihn davon zu überzeugen, eine nahe Verwandte zu sein. Sie schilderte, dass...
Am Montag (21.1.) führte die Polizei in Kaarst Geschwindigkeitsmessungen durch. Im Zuge dessen fiel den Beamten eine 28-jährige Autofahrerin auf. Sie befuhr die Straße "Am Duffes Pohl" in Kaarst Vorst und bemerkt weder die dort aufgebaute Kontrollstelle noch die...
1,293FansGefällt mir
3FollowerFolgen

aktuelle Beiträge

Grüne-Kaarst-alte-handys

Kaarster Grüne setzen sich für Handyrecycling ein

Die Kaarster Grünen haben die erste Kiste mit recycelten Handys voll. Seit rund zwei Jahren sammeln die Kaarster Grünen Handys, die dann fachgerecht recycelt...

Büttgen: Einbrecher hebeln Fenster auf – Polizei sucht Zeugen

Im Ortsteil Büttgen kam es in der Zeit von Montag (11.02.), 12 Uhr, bis Dienstag (12.02.), 20:15 Uhr, zu einem Einbruch an der Augustinusstraße....

Städtische Beratungsstelle kämpft gegen Vorurteile

In der täglichen Arbeit der städtischen Beratungsstelle mit Asylbewerbern werden die teilweise tief verankerten Vorurteile gegen Homosexualität immer wieder deutlich. Diese Vorurteile zeugen von...

Diensthund Otis bewies gute Spürnase

Am Sonntag (10.02.), gegen 22:15 Uhr, fuhren Beamte der Polizeiwache Kaarst zur Maubisstraße. Anwohner meldeten hier auffälliges Verhalten von jungen Männern. Als die Polizisten...
Sporthalle

Mehrzweck-Sporthalle: Schulsport entdeckt das Sportforum

Auch der Schulsport nutzt jetzt die größte Mehrzweck-Sporthalle in der Stadt – das Sportforum: Seit Monaten bevölkern die Schulklassen der Büttgener Hauptschule das weite...