Das Zehnjährige sollte im letzten Jahr gefeiert werden. Doch damals hat Corona Toni Fejza einen Strich durch die Rechnung gemacht. Doch der rührige Gastronom hat sich nicht entmutigen lassen und hat das Restaurant sehr stylisch restauriert. Die Terrasse ist jetzt teilüberdacht und kann auch bei ungemütlichem Wetter genutzt werden. Alles Investitionen in die Zukunft und das liegt sicherlich auch daran, dass Toni Fejza seine zweite Heimat in Kaarst-Büttgen gefunden hat.

HOCHWERTIGE ITALIENISCHE KÜCHE

Das gesamte Team ist in wechselnder Familienkonstellation seit vielen Jahren eine sichere Bank, wenn es um hochwertige, variantenreiche italienische Küche geht. Neben den Klassikern rund um Pizza und Pasta finden sich vielfältige Fleisch- und Fischgerichte, mittlerweile auch eine Reihe von vegetarischen und veganen Gerichten. Aktuell werden die typischen Herbstund Wintergerichte in vielen interessanten Variationen angeboten.

KULINARISCHE WEIHNACHTEN

Schon jetzt hat sich das Küchenteam ein tolles Drei-Gang-Menü für die Weihnachtstage ausgedacht. Als Vorspeise Wildkräutersalat mit gebackenem Mozzarella-Sticks und hausgemachtem Dressing oder Kürbiskokossuppe mit Pinienkerne. Dann wählen Sie zwischen Hirschrücken mit Kastaniensauce und Schweinefiletmedaillons in Pommery-Senfsauce. Als Dessert gibt es Crema di Mascarpone – und das Ganze für nur 39,50 €. Natürlich können Sie auch andere Leckereien von der reichhaltigen Weihnachtskarte wählen wie z.B. leckeren Gänsebraten (Brust und Keule) mit Rotkohl, Rosenkohl und Beilagen, Seeteufel-Medaillons an Pommery-Senfsauce oder Lammhaxe in Rotweinsauce und Polenta und vieles mehr.

SILVESTER MIT GAUMENSCHMAUS. Den Jahresabschluss kann man nicht besser genießen, als sich hier ganz der „Völlerei“ hinzugeben. Das Fünf-Gang-Menü kostet 69,90 € und besteht aus: Riesengarnele auf Mangold und Balsamico-Creme, Carpaccio vom Rind mit Linguine Trüffel, Sorbetto al limone, Kalbsfilet-Tournedos in Rosinensauce ODER Seeteufel-Medaillons in Estragon-Sauce und als Dessert Creme caramel mit Obstsalat.

Für die Weihnachts- und Silvestertage sollten Sie ganz besonders rechtzeitig reservieren, da die Kapazitäten natürlich auch im Toscana an diesen Tagen eingeschränkt sind. Toni und sein Team werden aber in bewährter Manier immer bemüht sein, Ihnen einen besonderen Abend in entspannter Atmosphäre, bei einem hervorragenden Essen und einem schönen Glas Wein zu bieten. Ein Anruf genügt.

RISTORANTE TOSCANA
Matthiasstraße 14
41564 Kaarst

Telefon: 02131 / 15 33 191
www.albergo-toscana.net
mail@albergo-toscana.net


PR-ANZEIGE