Am Freitag (30.07.) gegen 12:45 Uhr nutzte ein unbekannter, gepflegt aussehender Mann die Hilfsbereitschaft einer älteren Dame aus Meerbusch aus. Er sprach die Frau in ihrem Auto auf dem Parkplatz Prignitzer Straße in Kaarst an und bat sie um Hilfe. Diese Ablenkung nutzte eine weitere bislang unbekannte Person und stahl die EC-Karte der Rentnerin aus dem Portemonnaie, welches auf dem Beifahrersitz lag.

Mit der EC-Karte gelang es den Unbekannten anschließend, einen mittleren vierstelligen Geldbetrag abzuheben.

Das Kriminalkommissariat 23 hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Wer die Tatverdächtigen beobachtet hat oder Hinweise zur Identität geben kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 02131 300-0 mit der Kripo in Verbindung zu setzen.