Melina Burkhardt übernimmt „Wäschetruhe“ im Maubiscenter

Die neue Inhaberin führt die bewährten Traditionen fort: Melina Burkhardt hat jetzt die „Wäschetruhe“ an der Maubisstraße in Kaarst übernommen. Sie ist Nachfolgerin von Margit Hagen, die das Geschäft vor fast 40 Jahren eröffnet hatte. Melina Burkhardt ist eine Mode-Expertin: Die 23-jährige Krefelderin ist gelernte Maßschneiderin und kann die Kundinnen bestens beraten, wie sie sich in ihrer Kleidung und Wäsche wohlfühlen und selbst- bewusst auftreten können.

Das Sortiment der Wäschetruhe umfasst traditionell Dessous, Bademode und Nachtwäsche – dabei wird das bisherige Markensortiment beibehalten: Calida, Marie Jo, Mey, Prima Donna, Chantelle, Nina von C., Aubade. Neu im Sortiment ist zudem die Nachtwäsche von Rösch.

Die bisherige Inhaberin Margit Hagen wird die Übergangsphase begleiten: Sie arbeitet noch sporadisch im Laden mit. Auch die lang- jährige Kundenberaterin Frau Zimmermann ist weiterhin im Team. „Ich hoffe, dass unsere Stammkundinnen uns weiterhin die Treue halten“, so Margit Hagen.

NACH UMBAU WIEDERERÖFFNET

Die Wäschetruhe ist in den vergangenen Wochen modernisiert und pünktlich zu Kaarst Total Ende August wiedereröffnet worden: Helle Farben und eine neue Anordnung des Mobiliars lassen den Raum größer wirken und erleichtern den Kundinnen die Orientierung. Viele Glasflächen und deckenhohe Schränke geben den Blick auf das exklusive Sortiment frei. Eine zweite Umkleidekabine macht den Einkauf zudem noch etwas einfacher.

Geplant ist es, das Sortiment im Bereich der Bademode und der Nachtwäsche noch zu erweitern. Für die Zukunft hat die neue Inhaberin nicht nur das Ziel, die Kundinnen weiterhin kompetent und diskret zu beraten.

Melina Burkhardt ist Mitglied in der Immobilien- und Standortgemeinschaft Kaarst (ISG), damit das Shoppen in Kaarst weiterhin ein attraktives Event bleibt.

WÄSCHETRUHE MELINA BURKHARDT
Maubisstr. 29-31
41564 Kaarst

Tel. 02131/603232
info@waeschetruhe-kaarst.de
www.waeschetruhe-kaarst.de

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 9:30 bis 18:30 Uhr Sa. 9:30 – 14:00 Uhr


PR-ANZEIGE