Außergewöhnliche Situationen erfordern besondere Maßnahmen. Dieses Sprichwort kann gerade in der derzeitigen Situation seine Anwendung finden. So auch bei der Firma Willemsen Bedachungen in Kaarst, die sich für diese ungewöhnlichen Zeiten eine Aktion ausgedacht hat.

Seit vielen Jahren hat man sich in der Vorweihnachtszeit immer mit allen Mitarbeitern und deren Ehefrauen zu einer gemütlichen Weihnachtsfeier im Haus Broicherdorf zum traditionellen Gänse-Essen mit einer anschließenden Kegelpartie zusammengesetzt.

Aufgrund der aktuellen Kontaktregelungen und Restaurantschließungen anlässlich der Corona Pandemie konnte diese Weihnachtsfeier nicht in dem gewohnten Ablauf stattfinden. Um seinen Mitarbeitern zum Ende dieses ungewöhnlichen Jahres dennoch die gebührende Wertschätzung entgegenzubringen, hat sich der Firmeninhaber Patrick Willemsen eine Lösung ausgedacht: So erhielt jeder Mitarbeiter in diesem Jahr neben einem finanziellen Corona-Bonus seine geliebte Weihnachtsgans als „Johnen´s Gans to go“ für sich und seine Familie zum Verzehr für zuhause überreicht. Dazu steuerte Johannes Johnen noch einige Veltins „Pülleken“ bei.