Am Donnerstagabend (06.02.), zwischen 18:30 Uhr und 21:15 Uhr, verschafften sich Unbekannte über die Terrassentür Zutritt zu einer Doppelhaushälfte an der Jahnstraße in Kaarst.

Der oder die Täter durchsuchten die Räume nach Wertsachen und entkamen unerkannt mit ihrer Beute. Nach bisherigen Erkenntnissen entwendeten sie Bargeld, Schmuck und ein Smartphone.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, können sich unter der Rufnummer 02131 300-0 bei der Polizei melden.