Die Quartiersinitiative „Älterwerden in Büttgen“ lädt im Oktober zum „Offenen Café“ in den „Büttger Treff“ ein. Der Termin ist Sonntag, 7. November 2021, von 15 bis 17 Uhr. Veranstaltungsort ist die Novesiastraße 2, in Kaarst-Büttgen. Es gibt Kaffee und Kuchen für die Besucher.

Der sonntägliche Treff richtet sich vor allem an Personen, die alleine leben und am Wochenende gerne Gesellschaft haben. Es gilt die 3G-Regel – geimpft, genesen, getestet – sowie der Eintritt mit Maske und Händedesinfektion. Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig. Weitere Informationen gibt es bei Cordula Bohle per Mail (cordula.bohle@caritas-neuss.de) und Telefon unter der 02131 – 20 25 060.