Die gemeinnützige Austauschorganisation Youth For Understanding (YFU) sucht dringend eine Gastfamilie für den 16-jährigen Austauschschüler Edvards aus Lettland, der Mitte August sein Austauschjahr in Deutschland beginnen wird. Edvards spielt begeistert Floorball und hat auch schon einen Verein in Kaarst gefunden, in dem er während des Austauschjahres spielen darf. Um ihm diese tolle Chance zu ermöglichen, sucht YFU eine Gastfamilie in Kaarst und Umgebung, die Edvards ab Mitte August 2021 möglichst für ein Schuljahr bei sich aufnehmen möchte.

Austauschschüler bei YFU sind zwischen 15 und 18 Jahren alt, besuchen während ihres Aufenthalts in Deutschland ganz normal die Schule und leben bei Gastfamilien, die sie wie ein weiteres Familienmitglied bei sich aufnehmen, Gastfamilien entdecken im Gegenzug eine neue Kultur in den eigenen vier Wänden und schließen internationale Freundschaften, die oft ein Leben lang halten. Besonderer Luxus oder ein Besichtigungsprogramm werden nicht erwartet – viel wichtiger ist die herzliche Aufnahme des Jugendlichen. Auch die Familienzusammensetzung spielt keine Rolle: Eltern mit Kindern jeden Alters sind genauso als Gastfamilie willkommen wie Paare ohne Kinder, Alleinerziehende, Rentner oder gleichgeschlechtliche Paare.

YFU bereitet die Jugendlichen und Gastfamilien auf das gemeinsame Jahr vor und steht ihnen auch währenddessen bei allen Fragen mit persönlicher Betreuung vor Ort zur Seite.

Interessierte Familien können sich – gern möglichst bald – direkt bei YFU melden: gastfamilien@yfu.de, 040 227002-778.

Mehr Informationen über das YFU-Gastfamilienprogramm und die aktuellen Bedingungen in Zeiten der Corona-Pandemie gibt es im Internet unter: www.yfu.de/gastfamilien