Die Kaarster Grünen laden zum Austausch ein: „Wo drückt der Schuh in Büttgen, Holzbüttgen, Kaarst, Vorst und Driesch? Darüber möchten wir mit den Kaarsterinnen und Kaarstern vor Ort reden und Ihnen gleichzeitig die Gelegenheit geben, uns näher kennenzulernen und Fragen zu stellen“, erklärt Nina Lennhof, Bürgermeisterkandidatin der Kaarster Grünen.

Vorstandssprecher Christian Gaumitz ergänzt: „Das Format eignet sich natürlich dazu, die persönlichen Anliegen vorzutragen und gemeinsam über Lösungen zu diskutieren. Es ist aber auch eine großartige Möglichkeit, die Kandidatinnen und Kandidaten aus den jeweiligen Wahlkreisen zu treffen und in einen langfristigen

Austausch einzusteigen. So können wir unsere Arbeit im Stadtrat weiter auf die Bürgerinnen und Bürger zuschneiden– Politik lebt vom Dialog.“

Das Format ist für die Grünen nicht neu. Bereits in den letzten Jahren gab es ähnliche Angebote, beispielsweise im Kaarster Maubishof.

Hier treffen Sie die Grünen zum Stadtteilgespräch:

5.8. 17-19h Holzbüttgen (Lindenplatz)
6.8. 17-19h Vorst (Eustachiusplatz)
13.8. 17-19h Büttgen (Berliner Platz am Rewe)
19.8. 17-19h Driesch (Ortsmitte, Hauptstraße)
20.8. 17-19h Kaarst (Am Neumarkt)