Foto: Stadt Kaarst/Barabasch

Das Hallenbad in Büttgen bleibt über die Feiertage im November ganztägig geschlossen. Das betrifft die Feiertage Allerheiligen am 01. November 2021, den Volkstrauertag am 14. November und den Totensonntag am 21. November. An allen übrigen Tagen ist das Hallenbad zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Während des Schul- und Vereinsschwimmens stehen die Bahnen nur eingeschränkt zur Verfügung.

Es gilt weiterhin die 3G-Regel: Badegäste müssen eine Immunisierung, Genesung oder einen Negativtestnachweis, der nicht älter als 48 Stunden ist, vorzeigen. Ausgenommen sind Schüler und Kinder bis zum Schuleintritt.