Das Integrationsmanagement im Albert-Einstein-Forum startet am Mittwoch, 8. September 2021 mit einem weiteren Angebot: Beim Lese- und Erzähltreff können sich Interessierte über Literatur sowie über Gedanken, Erinnerungen und Wahrnehmungen austauschen und miteinander ins Gespräch kommen. Das vorherige Lesen eines bestimmten Werkes ist keine notwendige Voraussetzung zur Teilnahme. Über welche literarischen Themen gesprochen wird, entscheidet sich nach den Wünschen und Interessen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Der erste Termin ist am 8. September 2021 von 14.30 Uhr bis 16.00 Uhr im Raum 110 der Volkshochschule Kaarst-Korschenbroich (Am Schulzentrum 18, 41564 Kaarst) statt. Die Folgetermine finden monatlich im Quartierstreff der Diakonie Rhein-Kreis Neuss im Anbau des Albert-Einstein-Forums statt. Das Angebot richtet sich an erwachsene Personen jeglichen Alters und ist kostenlos.

Weiterhin startet ab dem 3. September 2021 der Quartierstreff der Diakonie Rhein-Kreis Neuss. Interessierte sind eingeladen, alle zwei Wochen freitags von 14 Uhr bis 15.30 Uhr den Offenen Treff zu besuchen, ein Getränk zu genießen und neue sowie bestehende Kontakte zu pflegen.