Judo ist abwechslungsreich und fordert den ganzen Körper sowie den Geist. Judo heißt Techniken erlernen oder perfektionieren, miteinander kämpfen, ohne den anderen zu verletzen (ohne Tritte und Schläge), aber vor allem auch Freunde finden, Spaß haben und Gemeinschaft erleben. Spielerisch werden bereits den kleinsten Judoka die (Judo-)Werte vermittelt. Judo gibt Sicherheit und Stärke, macht selbstbewusst und schützt vor Verletzungen bei Stürzen.

Beginnend bei den grundlegenden koordinativen Fähigkeiten bis zur Dan-Prüfung (Meisterprüfung) oder der Teilnahme an Wettkämpfen fördert BUDO sport KAARST e.V. Judoka ihren Interessen entsprechend immer weiter.

Selbst Kenntnisse der deutschen Sprache sind nicht notwendig, diese kann man vielmehr über die gemeinsame Sprache des Sports nebenbei erlernen.

Und da man nicht nach einem Training entscheiden kann und soll, bis zu viermal ist das Angebot kostenlos!

Judo für Kinder von 5 bis 7 Jahren: Freitag 16:00-17:30 Uhr

Judo für Kinder von 7 bis 10 Jahren: Mittwoch 17:15-19:00 Uhr und Freitag 17:30-19:00 Uhr

Judo für Kinder und Jugendliche von 11 bis 14 Jahren: Dienstag und Donnerstag 17:15-19:00 Uhr

Judo für Jugendliche und Erwachsene ab 14 Jahren: Freitag 19:00-21:00 Uhr

Die Teilnahme am Training sowie das Betreten der Halle ist nach 3G-Regelung (Geimpft, Genesen oder Getestet) möglich. Beim Betreten der Halle bitte eine Maske tragen, diese kann zum Training abgelegt werden.

Anfragen bitte vorab unter info@judoinkaarst.de. Alle Infos zum Verein und Sport findet man unter www.judoinkaarst.de.