Foto: N. Schlag

Nach langer Wettkampfpause fand am Sonntag (27.9) in Dortmund der DTG Pokal für die AK 7-8 (Altersklasse) statt. Dies war der erste Wettkampf in diesem Jahr.  Nun durften die Kaarster Nachwuchsspatzen ihre neu gelernten Übungen endlich zeigen.

Trotz der langen Pause und erschwerter Trainingsbedingungen, haben alle gute Leistungen gezeigt. Annika Baum (8 Jahre alt) hat sich Platz 20 von 37 Turnerinnen in Altersklasse 8 erturnt.

In Altersklasse 7, bei ihrem allen ersten Gerätewettkampf, in dem 48 Turnerinnen teilgenommen haben, sind Ella Marie Sumner (7 Jahre alt) auf den Platz 24 und Emily Fan (7 Jahre alt) auf den Platz 37 gekommen. Trotz der harten Konkurrenz aus den umliegenden Leistungszentren ist dies eine sehr gute Leistung, worauf ihre Trainerinnen Natalia und Jasmin Schlag zu Recht sehr stolz sein dürfen.