Foto: Symbolbild

Der Kaarster Seniorenbeirat hat einen neuen Vorstand gewählt: Ab sofort ist Manfred Schmidt Vorsitzender des Gremiums, als stellvertretender Vorsitzender fungiert Manfred Stranz.

In der 18. Sitzung waren beide gemeinsam mit Elsbeth Jansen als nachrückende Mitglieder des Seniorenbeirats verpflichtet worden. Die Schriftführung übernimmt bis zum Jahresende kommissarisch Manfred Stranz. Sebastian Semmler, Erster Beigeordneter der Stadt, begrüßt das Ergebnis: „Wichtig ist, dass der Beirat nun wieder handlungsfähig ist und die Interessen der Senioren in Kaarst würdig vertreten kann.“