Am Mittwoch (18.11.), in der Zeit von 12:00 Uhr bis 15:30 Uhr, verschafften sich bislang Unbekannte Zutritt zu einem Einfamilienhaus an der Parkstraße. Die Täter hebelten hierbei ein zur Terrasse gelegenes Fenster auf. Im Haus durchsuchten sie sämtliche Räume nach Wertsachen und entkamen unerkannt. Die Höhe der Beute wird noch ermittelt.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Spurenauswertung dauert an.

Zeugen, die Hinweise auf verdächtige Autos oder Personen geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02131 300-0 mit dem ermittelnden Kriminalkommissariat 14 in Verbindung zu setzen.

Seien Sie aufmerksam! Informieren Sie die Polizei, wenn Ihnen ungebetener Besuch in Nachbars Garten auffällt. Nutzen Sie in diesen Fällen den Notruf 110 und beschreiben Sie die verdächtigen Personen und mögliche beteiligte Fahrzeuge so gut wie möglich.