Präventive Beratung und Behandlung – das ist ein wichtiges Arbeitsfeld der Zahn-Experten im „Ad Dento-Zahngesundheitszentrum“ in Meerbusch. Der Grund: „Zahn- oder Kieferprobleme können eine Vielzahl von anderen Beschwerden nach sich ziehen und oft wird der Zusammenhang zuerst nicht erkannt. Viele Patienten habe teils lange Leidenswege – das muss nicht sein“, erklärt Dr. Pouran Vali-Pursche, die das Zahngesundheitszentrum an der Dorfstraße 32a in Büderich und am Bommershöferweg 3 in Osterath leitet. Innovative Untersuchungs- und Behandlungsmethoden helfen, die Situation der Patienten zu verbessern und ihre Lebensqualität zu erhöhen.

PARADONTITIS UND HERZERKRANKUNG

Parodontitis (früher: Parodontose) ist heute ein wichtiges Arbeitsfeld in der Zahnheilkunde – denn die Folgen einer solchen Erkrankung können gravierend sein. „Es ist in der Zahnmedizin anerkannt, dass Parodontitis eine Ursache für Herzerkrankungen sein kann“, so Dr. Vali-Pursche. Patienten mit einer Parodontitis-Problematik haben ein deutlich erhöhtes Risiko für Herzerkrankungen, Herzinfarkt und Hirnschlag. Der Grund: Die Parodontitis-Bakterien produzieren Substanzen, die in den Blutstrom gelangen können. Sie können eine Kettenreaktion auslösen, die zu Ablagerungen an den Arterienwänden führt.

Selbst wenn diese schwerwiegenden Folgen nicht eintreten, ist eine Parodontitis mit deutlichen Problemen verbunden: Beläge am und unter dem Zahnfleischrand sind die Hauptursache für Parodontitis. Unbehandelt führt diese Erkrankung zur Lockerung und letztendlich zum Verlust eines Zahnes. Symptome der Erkrankung sind oft Mundgeruch und Zahnfleischbluten. Im Rahmen der Behandlung bei Ad Dento werden die Beläge entfernt und die Wurzeloberfläche geglättet, damit nicht wieder so schnell neue Beläge anhaften. Ja nach Schweregrad können bzw. müssen die Zahnärzte durch entsprechende Methoden den verloren gegangenen Knochen wieder regenerieren. Alle diese Ma.nahmen werden in der Klink mit entsprechender individueller und professioneller Zahnreinigung kombiniert, damit die Behandlung unserer Patienten erfolgreich wird.

BESCHWERDEN IM KIEFERGELENK

Sie sind oft schwer zu erkennen, können aber die Lebensqualität massiv beeinträchtigen: Kiefergelenkbeschwerden. Die häufigsten Symptome einer sog. „CMD“ sind Verspannungen und Schmerzen der Kaumuskulatur, der Rücken- und Nackenmuskulatur, Knacken der Kiefergelenke, Kopfschmerzen, Ohrengeräusche (Tinnitus) und Zähneknirschen. Auch hier gilt: Die ganzheitliche Betrachtung unserer Patienten durch unsere Experten ist sehr wichtig. Da eine Fehlfunktion des Kiefergelenks nicht immer sichtbar oder spürbar ist, hilft eine digitale, schonende Kiefergelenk-Tomographie bei der Diagnose einer CMD. Die Fachleute erkennen die Kiefergelenkbeschwerden frühzeitig und können sie mit einer entsprechenden Schienentherapie behandeln oder gleichzeitig noch die Zähne über Schienen mit Ad Dento-Patent regulieren.

INFO

„Wir geben Ihnen Ihr Lächeln wieder zurück“ – das ist das Motto des Teams in den Praxen in Büderich und Osterath. Experten für innovative Zahnheilkunde, Kieferorthopädie, Kieferchirurgie und Gesichtsschönheit kümmern sich um die gesundheitlichen Belange der Patienten. Sie erläutern am Computer, mit digitaler Kamera oder digitalem Röntgenbild einen Befund und erstellen mit dem Patienten ein individuelles Behandlungskonzept. Mit im Team ist auch eine Expertin für Kinderzahnheilkunde, damit schon die Jüngsten zur sorgfältigen Zahnpflege angeleitet und eventuelle Zahnprobleme erkannt werden können. Ad Dento-Leiterin Dr. Pouran Vali-Pursche hat das Zahngesundheitszentrum vor mehr als 22 Jahren in Büderich gegründet. „Wichtig ist mir, dass wir eine technische Ausstattung haben, die immer dem Stand der Forschung entspricht. Alle Mitarbeiter und ich selbst sind gleichfalls auf dem neuesten Wissensstand. Deswegen integrieren wir regelmäßig Fortbildungen in den Arbeitsalltag“, erklärt die Zahnärztin.

AD DENTO ZAHNARZTZENTRUM B.DERICH
Dorfstraße 32a, 40667 Meerbusch, Tel.: 02132 / 99 53 505

AD DENTO ZAHNARZTZENTRUM OSTERATH
Bommershöferweg 3, 40670 Meerbusch, Tel.: 02159 / 69 37 80

www.ad-dento.com . online-Terminbuchung möglich

Wir testen: kostenloser Corona Schnelltest (PoC-Antigen-Test) an beiden Standorten.


PR-ANZEIGE