Am Montagnachmittag (03.02.) verletzte sich eine Seniorin bei einem Verkehrsunfall schwer. Gegen 15:25 Uhr hatte die 80-Jährige mit ihrem Fahrrad hinter einem parkenden LKW auf dem Türkisweg gestanden.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei setzte der Fahrer des Ford Transit zurück und kollidierte mit der Kaarsterin. Dabei fiel sie auf die Straße. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus.