Die Wetteraussichten bleiben hochsommerlich – auch für die nächsten Gesprächsangebote der Bürgermeisterin in den Ortsteilen Driesch und Kaarst.

„Ohne Terminplan, ohne inhaltliche Schranken in lockerer Atmosphäre an bekannten und traditionellen Treffpunkten ins Gespräch kommen, so soll es auch in dieser Woche ablaufen.“, sagt Dr. Ulrike Nienhaus, die in allen Ortsteilen hören möchte, wo sich die Bürger Einsatz oder Unterstützung der Stadt wünschen.

Zum Abschluss stehen als nächste Treffpunkte am Dienstag, den 31. Juli in Driesch die Familie Kluth auf dem Höhenweg und am Donnerstag, den 2. August in Kaarst das Haus Broicherdorf an. Die Sommersprechstunden finden jeweils im Zeitraum von 17.30 bis 19.00 Uhr statt. „Ich freue mich auch hier auf interessante Gespräche über aktuelle Themen, die die Leute bewegen“, sagt Nienhaus.

Eine Anmeldung für die Sommersprechstunde ist nicht erforderlich.