Die Stadt Kaarst ehrt im kommenden Jahr wieder herausragende Sportlerinnen und Sportler. Nachdem die Veranstaltung in 2020 und 2021 aufgrund der Pandemie ausfallen musste, möchte die Stadt nun wieder gemeinsam mit dem Stadtsportverband die Kaarster Sportler in einer öffentlichen Veranstaltung würdigen. 

Die Veranstaltung soll am Sonntag, 13. März 2022, ab 17.00 Uhr in der Aula des Georg-Büchner-Gymnasiums stattfinden. Für die Ehrung der Sportler können ab sofort Vorschläge eingebracht werden. Gewürdigt werden sollen herausragende Sportler, die in den Kalenderjahren 2020 und 2021 besondere Leistungen erbracht haben. Auch Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler, die sich durch langjähriges Engagement ausgezeichnet haben, können gewürdigt werden. Für die Ehrung müssen die Personen entweder Einwohner der Stadt Kaarst oder Mitglied in einem Kaarster Sportverein sein. 

Vorschläge können per Brief, Fax oder E-Mail, mit Angabe der Anschrift, E-Mail-Adresse und einer kurzen Begründung oder einem Beleg bei der Stadt Kaarst eingereicht werden. Aus organisatorischen Gründen müssen die Vorschläge bis zum 10. Januar 2022 vorliegen. Die Personen, die geehrt werden sollen, werden anschließend schriftlich benachrichtigt.