Foto: Stadt Kaarst

Die Stadt Kaarst trauert um ihren ehemaligen Seniorenbeauftragten Hans Dieter Schmitz, der am vergangenen Samstag verstorben ist.

Schmitz war von 2012 bis 2020 als ehrenamtlicher Seniorenbeauftragter für die Stadt Kaarst tätig und in dieser Funktion nicht nur wichtiger Ansprechpartner für die Belange der Kaarster Seniorinnen und Senioren, sondern auch Sprachrohr zwischen der Verwaltung und den älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern unserer Stadt.

Bürgermeisterin Ursula Baum würdigt die langjährige Arbeit von Hans Dieter Schmitz für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Kaarst: „Gerade für ältere Menschen ist es wichtig einen vertrauensvollen Ansprechpartner für ihre Anliegen zu haben. Herr Schmitz hat diese Funktion durch seine ehrenamtliche Tätigkeit mit großem Engagement ausgeführt, wofür ich ihm sehr dankbar bin. Mein Mitgefühl und meine Anteilnahme gelten in dieser schweren Stunde seiner Familie und seinen Freunden.“

Hans Dieter Schmitz wurde 78 Jahre alt.