Auf der Hans-Dietrich-Genscher-Straße wird ab Donnerstag, 26. August 2021 bis voraussichtlich Ende November 2021 die Fahrbahn zur Errichtung eines Kreisverkehres teilweise gesperrt.

Im ersten Teil der Bauarbeiten wird die Hans-Dietrich-Genscher-Straße auf Höhe der Firma „OOGarden“ in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Der Autoverkehr wird über eine separat eingerichtete Spur um die Baustelle geführt. Fußgänger und Radfahrer werden auf Höhe der Daimlerstraße, bzw. in der Gegenrichtung ab dem Kreisverkehr über die Kreuzstraße und den Bruchweg umgeleitet. Die Zufahrt zur Firma „OOGarden“ ist von der Sperrung nicht betroffen. Dieser erste Teil der Bauarbeiten dauert voraussichtlich bis Mitte Oktober.

Anschließend wird ab Mitte Oktober im zweiten Bauabschnitt eine Fahrspur gesperrt und der Autoverkehr in beide Richtungen über den fertiggestellten, nördlichen Teil des Kreisverkehrs geführt. Fußgänger und Radfahrer sind von dieser Sperrung nicht betroffen. Der zweite Teil der Bauarbeiten dauert bis voraussichtlich Ende November an. In beiden Bauabschnitten müssen sich Autofahrer auf längere Fahrtzeiten einstellen.