Plan: Stadt Kaarst

Der Risgeskirchweg wird derzeit für den Neubau der Gesamtschule ertüchtigt. Im Rahmen dieser Arbeiten wird von der Ecke Römerstraße/Mühlenstraße über die Mühlenstraße bis zum Kreisverkehr ein neuer Abwasserkanal gebaut. Der Abwasserkanal wird an der Ecke Römerstraße/Mühlenstraße an den vorhandenen Kanal angeschlossen.

Um das dafür notwendige Schachtbauwerk zu errichten, ist eine Vollsperrung der Ecke Römerstraße/Mühlenstraße notwendig. Die Zufahrt zur Mühlenstraße ist während der gesamten Bauzeit gesperrt. Die Römerstraße kann nicht durchfahren werden. Auch die Durchfahrt für Radfahrer und Fußgänger ab Hasselstraße über den Wirtschaftsweg Mühlenstraße bis zum Ortseingang Büttgen ist gesperrt.

Eine Umleitung für den Pkw-Verkehr wird über die Luisenstraße eingerichtet. Für den Lkw-Verkehr wird die Hermannistraße und Vom-Stein-Straße als Umleitung ausgeschildert. Die Vollsperrung gilt ab dem 17. August und wird voraussichtlich 10 Wochen dauern.