Foto: Polizei

Am Donnerstag, dem 25.07.2019, fand ein Spaziergänger in einem kleinen Waldstück in Kaarst-Büttgen, an der Grefrather Straße, einen Tresor. Der graue Safe stammt möglicherweise aus einer Straftat.

Bisher geführte Ermittlungen der Kriminalpolizei ermöglichten es bislang nicht, den Wertschrank einer Tat zuzuordnen. Die Kriminalpolizei fragt daher: Wer kann Angaben zur Herkunft des Tresors machen?

Hinweise nimmt die Kripo in Kaarst unter der Telefonnummer 02131 3000 entgegen.