Polizei

In der Zeit zwischen Dienstagabend (26.11.), 18:10 Uhr, und Mittwochmorgen (27.11.), 08:00 Uhr, stahlen bislang unbekannte Täter einen schwarzen Land Rover, Typ „Range Rover Velar“. Die neuwertige Geländelimousine (Erstzulassung 2019) mit dem amtlichen Kennzeichen NE-MD 1512 war zur Tatzeit an der Straße „Rottes“ in Kaarst-Vorst abgestellt.

Auffällig an dem Wagen waren die schwarz lackierten 21 Zoll Aluminiumfelgen. Eine Fahndung nach dem Auto verlief bislang ohne Erfolg. Die Ermittlungen des Kriminalkommissariats dauern an.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen im Zusammenhang mit dem Diebstahl gemacht haben oder Hinweise auf den Verbleib des Rovers geben können, melden sich bitte unter der Telefonnummer 02131-3000.