Das Integrationsmanagement im Albert-Einstein-Forum organisiert in Kooperation mit dem Caritasverband Rhein-Kreis Neuss, der Wohnberatungsagentur, der Gemeindecaritas sowie der Diakonie Rhein-Kreis Neuss eine „Wohn-Ideen-Schmiede“. In der zweitägigen Veranstaltung zum Thema Wohnen und Leben im Alter am 28. September und 05. Oktober geht es auch darum, die persönlichen Vorstellungen aus verschiedenen Perspektiven zu beleuchten. 

Die Veranstaltung besteht aus einem Einstiegsseminar mit dem Schwerpunkt auf persönlichen Ideen und Zukunftsvorstellungen. In der darauffolgenden Woche ergänzt die Veranstaltung „Hard- und Software des Wohnens“ das Einstiegsseminar. An diesem Abend werden Informationen zur Vielfalt der Wohnformen gegeben, zudem geht es um die Bedarfe abseits der eigenen vier Wände. 

Die Veranstaltungen sind kostenfrei. Bei entsprechendem Interesse kann die Veranstaltungsreihe weitergeführt werden. Eine Anmeldung wird erbeten und kann sowohl einzeln als auch für beide Veranstaltungen erfolgen. Eine Teilnahme ist nur unter Anwendung der 3G-Regel möglich. Getestete erhalten nur bei einem aktuellen negativen Test (<48 Stunden) Zutritt. Die Nachweise sind beim Zugang zum Gebäude vorzuzeigen.